Ich will….

endlich mal wieder schlaaaaaaaaafen!!

Notgedrungen habe ich mich ja schon seit Monaten damit arrangiert, nicht mehr wie 4-5h Schlaf zuhaben.

Aber nun sind es nur noch 3h!!!!

Und bei dieser Dreckshitze kann ich nicht mal tagsüber ein paar Stunden ’nachholen‘!

So langsam komm ich auf dem Zahnfleisch daher!!
Und werde immer zickiger!!

Das ist echtnicht mehr zum aushalten!!

Tipps (chemiefrei!) zur Abhilfe werden gerne angenommen.

Schon mal vorne weg, wirklich guter Sex hilft auch nicht!!
Verkürzt nur die Einschlafphase und sorgt für schöne Träume. ;D

Also her mit euren Omas-Hausmittelchen ect.;)

Werbeanzeigen

24 Gedanken zu „Ich will….

  1. Ich penne jede Nacht draußen, ist zumindest für mich das beste Rezept und kosten tut es auch nichts!

    Ich kann es Dir nachempfinden, man ist einfach platt und gerädert, naja vielleicht kann Dir ja noch jemand was passendes sagen wünsche Dir in jedenfall eine Besserung!

    Liebe Grüße

    Teja

    Gefällt mir

  2. Liebe Jacky, das Problem kenne ich auch, ich habe früher alles mögliche angestellt, um einzuchlafen, oft stundenlang wachgelegen.

    Hast du es schon mit Autogenem Training versucht?
    Zunimdest macht es etwas ruhiger.
    Heute bin ich wahrscheinlich ruhiger und ich hab mir angewöhnt, wenn ich zu Bett gehe, ein Buch zur Hand zu nehmen, lese bis die Augen müde werden und schalte schnell das Licht aus. Dann eine bequeme Lage finden und dann schlafe ich meistens ein.
    Was dich vom Schlaf abhält, sind sicherlich Gedanken, und solange die kreisen, kommst du nicht zur Ruhe.
    Und außerdem ist im Augenblick die Hitze viel zu groß, das trägt natürlich auch zur Schlaflosigkeit bei.

    Manche trinken heiße Milch oder ein Glas Bier… es muss ja nicht heiß sein, der Hopfen im Bier beruhigt.

    Ach, meine Liebe, ich schick dir mal liebe Gedanken und hoffe, dass du für dich ein geeignetes Mittel findest.

    Liebdrück…
    Dein Zauberhändchen

    Gefällt mir

    • Mit dem einschlafen hab ich kein Problem, meist dauert es nur 50 sec *lach.

      Aber ich bin nach – zur Zeit – 3h wieder wach und zwar hellwach *grummel.

      Mein Gedankenkarusell hält sich zur Zeit in Grenzen *lächel.

      Ich werd wohl einfach abwarten müssen, dann klappts bestimmt auch irgendwann wieder mit dem schlafen. 😉

      Knutscha an mein Zauberhändchen

      Gefällt mir

    • Über das halbe Jahr bin ich schon raus *grummel.

      zu 1. Aufräumen ist in Angriff genommen, aber gerade lerne ich mal erst, kleine Schritte zu machen. Geduld heißt da angeblich das Zauberwort, für mich ein ziemlich schwerer Lernprozess. 😉

      zu 2. der Wille ist da, die Umsetzung aus oben angedeuteten Gründen zur Zeit nicht zu schaffen, aber auch daran wird gearbeitet.
      TCM fand/finde ich schon immer sehr interessant und versuche (im Rahmen meiner momentanigen Möglichkeiten) ganzheitlich zu denkenund zu leben.
      Den Tee verkneif ich mir aber vorerst mal *lach.

      zu 3. den Link werd ich mir mal genauer ansehen, danke für dne Tipp *lächel.

      Ein Servas nach Wien;)

      Gefällt mir

  3. versuche es mal mit einem lavendelkissen, lavendel ist sehr vielseitig , auch beruigend und schlaffördernd,,aber nicht jeder mag es und verträgt es …deshalb erst mal ein kleines kissen und ausprobieren ….aber das solltest du über ein paar tage machen ….es gibt auch lavendelbäder …versuchen schadet nicht …lese einfach mal ein bisschen über laveldel und dann kannst immer noch entscheiden ….ich hoffe du findest bald das richtige ,,,,auf dauer is das kein zustand ! glg Manu

    Gefällt mir

    • Also Lavendel als Pflanze, mag ich riechen.
      Sobald er irgendwie industriell verarbeitet wurde, mag ich ihn nicht mehr schnuppern *schüttel.

      Mit dem Einschlafen hab ich ja kein Problem, bin halt ’nur‘ nach kurzer Zeit wieder hellwach *grummel.
      Ob so ein Kissen da auch gegen hilft *grübel?!

      Werd mich mit dem thema mal ausführlicher beschäftigen.
      Danke *lächel.

      LG Jacky

      Gefällt mir

  4. las ich deinen Eintrag vor 1 Woche 😉 gelesen habe, bin ich umgehend vor die Tür gegangen und habe Regentänze aufgeführt um dir zu helfen. Und heute stelle ich mit Genugtuung fest dass es gewirkt hat. Ich bin also doch ein begnadetes Tanzschwein :))

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s