1-Jahres-Resümee

Seit einem Jahr bin ich nun schon bei Blog.de, Kinder wie die Zeit vergeht *kopfschüttel.

Was hat mir dieses Jahr nun gebracht?!

Ganz vorne in der Liste:

Ich hab ein HASI geschenkt bekommen *lächel.
Gelesen hat man sich zwar vorher schon bei Yahoo 360° hin und wieder, aber intensiver und persönlicher wurde es erst hier.
Und darüber freue ich mich jeden Tag!
Schön das es dich in meinem Lebe gibt:yes:

Ebenso das Strahlelächeln von Crissi, das gut-anfühlen-beim-umarmen und das sofort wohlfühlen bei dir sind Gedanken die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Auch mein Zauberfingerchen hab ich erst hier, wenn auch durch eine Verwechslung, entdeckt.
Auch sie möcht ich nicht mehr missen.

Viele neue intersannte Menschen befinden sich inzwischen auf meiner Liste.
Manche kenn ich inzwischen persönlich, hier einen Gruß an Ormuz und Einhard, freue mich auf`s nächste Mal:yes:

Andere stehen ganz oben auf meiner To-Do-Liste.

So muss ich mal Coq au Vin nach Hamburg bringen und die Verbalkanone damit locken. 😉

Den Besen satteln und zu DieHexe durchstarten.

Beim nächsten Münchenbesuch im Umland Traumschöpfen.

Um nur einige zu nennen.

Ein Jahr mit sehr vielen interessanten Blogs, viel Informationen und auch Lesestoff.

Schöne Aktionen wie z.B. das Blogwichteln, das mir wirklich sehr viel Spass gemacht hat
Liebe Grüße an mein Wichtelkind Watson123 und meinen Wichtel LeSue.
Hoffentlich machen wir das dieses Jahr wieder.:yes:

Gegen all diese positiven Menschen fallen die negativen Begebenheiten nicht wirklich ins Gewicht.

Resümee:

Ich freu mich auf auf’s weitermachen hier! ;D:yes:

Werbeanzeigen

31 Gedanken zu „1-Jahres-Resümee

  1. „Wer wagt gewinnt“ war der Titel des ersten Blogs den du hier geschrieben hast und ich glaube diese Worte stehen auch Pate für dein hier letzt abgelaufenes Jahr.

    Alles was du hier beschreibst war nur möglich weil du „gewagt“ hast.

    Weiter so :*

    Liken

    • Ach meine kleene grüngetünchte Herzbewohnerin *schonkaumdasnächsteWEabwartenkann

      Manches hätte ich ohne dich nicht gewagt. :yes:
      Zu manchem hast du mich verleitet und verführt *lächel.

      Und ich muss ja weitermachen, sonst trittst du mich bestimmt in den Allerwertesten;D

      :* :X

      Liken

  2. Jetzt bin ich aber wirklich gerührt, in deinem Blogeintrag extra erwähnt zu werden … und das in einem Atemzug mit Coq au Vin – das ist nun wirklich zu viel! *SchneuztlautinsTaschentusch*.

    So schön ich deinen Blogeintrag auch finde, du solltest mehr an dich denken. In diesem Sinne: Auf das nächste Blogjahr und mögen die schönen Blogmomente für dich immer überwiegen!

    Herzliche Grüße aus Hamburg.

    Liken

    • *malschnellTemposmitaloehinleggegenrotesNäschen

      Och, ich denk dabei auch an mich;)
      Ich will schon immer mal nach HH, ich liebe es zu kochen und das wichtigste, ich hab festgestellt das es mir gut tut, mich mit Menschen zu treffen zu denen mein Bauchgefühl JA sagt, heißt ich vertraue ihm langsam wieder.

      Du siehst also ich bin total egoistisch wenn ich nach HH will;D

      Ganz liebe Grüße und ich wünsch dir ein entspanntes Wochenende *lächel.

      Liken

  3. mal nach Hamm hoppel 🙂 …Dich umärmel und knutsche ….wieder zurückhoppel und mich freue das es Dich gibt …
    auch die Dinge die eben etwas länger dauern ,haben auch ihren Sinn …….

    Liken

  4. Das Zauberfingerchen sagt „DANKE“ für das Vertrauen!

    Und obwohl du zufällig an mich geraten bist… *lächel* haben der Zufall und eine bestimmte Person es ermöglicht, dass wir uns persönlich kennenlernen konnten.
    Denn ohne diese Person hättest du dein Hasi wohl auch nicht geschenkt gekriegt.
    So hat eben jedes Ding zwei Seiten.

    Alles Gute zum Einjährigen…
    *liebdrück*
    Das Zauberfingerchen

    Liken

    • Hmmmmmmm……
      Also das ich es einer bestimmten Person verdanke, dich persönlich kennenzulernen stümmt und man kann super mit ihr Convoi fahren;D
      Allerdings ist das nicht die selbe die mir Hasi geschenkt hat;)

      Alles im Leben hat zwei Seiten, das ist schon immer meine Rede.:yes:

      Drück das Zauberfingerchen ganz lieb

      Liken

  5. Ein Jahr ist schon rum?….wie die Zeit vergeht.
    Bis du mal den Besen sattelst, lesen uns noch ganz oft.
    Aber irgendwann kriegen wir das hin. *wahnsinnig freu* :yes:

    Nimm das Positive an und das Negative hakst du ab.
    Es gibt hier viele Menschen, die sich auf die nächsten 365 Tage mit dir freuen.
    Ich gehöre ganz bestimmt dazu. 😉
    *dich herzlich drück*
    U.

    Liken

Schreibe eine Antwort zu life-of-devotion Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s