Mein letzter Blog…

…hat mir gezeigt, wie leicht man unter ungünstigen Rahmenbedingungen in die Vorurteilsfalle laufen kann.

Normal versuche ich, beide Seiten einer Sache zu sehen und mir dann erst ein Urteil zu bilden.
Wenn ich das dann nicht kann, verhalte ich mich neutral.

Wie man gesehen hat, klappt das nicht immer 🙄

Es hat mir allerdings auch gezeigt, das ich mich und meine Meinungen immer noch hinterfrage und gegebenenfalls auch ändere.

Was mich in meiner momentanigen Situation um so mehr freut:yes:
Denn es zeigt mir das es aufwärts geht;)

Wünsch euch allen einen sonnigen Tag mit Lächeln im Herzen.

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu „Mein letzter Blog…

  1. Das stimmt…..ich war im ersten Moment auch versucht, den Mann zu verurteilen. Aber da kannte ich ja die Hintergründe noch nicht.
    Es ist gar nicht einfach, sich immer neutral zu verhalten…

    Sonnige Grüße zurück 🙂

    Gefällt mir

  2. :O)…
    Ich kann mich auch neutral verhalten … bis zu einem bestimmten Punkt …
    Aber weißte was…
    Ich mag dich mit dieser Meinung oder dieser …mir Latte… 🙂
    Jedem des seine … !!!
    Und Moralisten können auch ihre Meinung ändern wenn sie z.b. in die gleiche Situation kommen …
    Einen schönen sonnigen Tag euch …
    ich husch schnell untern Wasserstrahl und dann ist schon wieder Spielplatzzeit …:O)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s