Was mir so einfällt….

… wenn ich mich so anspruchsvollen Tätigkeiten hingebe wie 1 1/2kg Karoffeln schälen und schneiden, seht ihr hier:

Karamell-Buttercreme-Torte
(klicj poppt auf)

Karamell-Buttercreme-Torte

Als ich meinen Schnellkochtopf aus den Tiefen des Küchenschranks holte, rutschte auf einmal eine Packung Dunkler Wiener Boden hervor. Keine Ahnung warum ich mir den mal gekauft habe, eigentlich backe ich sowas ja selber. Da der aber im Gegensatz zu Wein nicht besser wird im Alter – was machst du nun damit?

Diese Frage beschäftigte mich bei meinem Kartoffel-schäl-und-schneid-Marathon.

Raus gekommen ist dabei eine Karamell-Buttercreme-Torte mit Spekulatius-Füllung und Cashew-Krokant.
Geht ja schliesslich auf Weihnachten zu und ausserdem ist ja Winter – also so Monatstechnisch gesehen, die Temperaturen und die Sonne sagen ja was anderes.

So hab ich am Donnerstag den Karamell-Pudding nach meinem Crema Pasticcera Rezept gemacht, über Nacht stehen lassen bringt das Risiko das die Buttercreme gerinnt nämlich gleich null. :yes:
Freitag dann die Buttercreme fertig gemacht und die Füllung aus kleingeschredderten Spekulatius, pastenartig angerührt mit Baileys, fabriziert.
Da ich vergessen hatte, das ja um und auf die Torte auch noch was gehört 🙄
die Lust noch mal einkaufen zu gehen genauso wenig vorhanden war, wie die um Mandeln zu häuten, habe ich dann kurzerhand meine Packung Cashew geschreddert und angeröstet und mit Zucker karamelisiert.
Alles schön geschichtet und bestreut und ab in den Kühlschrank.

Was soll ich sagen – die ist SOWAS von LECKER geworden!

Wenn allerdings jemand das Rezept haben will *hüstel* wird es etwas schwierig da ich hauptsächlich nach Gefühl kreiiert habe 😳
Aber ich würde es mit ca-Angaben versuchen. 😉

Jetzt erfreu ich mich erst mal weiter an dem verzückten Augenverdrehen meiner Versuchskaninchen. ;D

Schönen Sonntag wünsch ich euch! :wave:

Werbeanzeigen

33 Gedanken zu „Was mir so einfällt….

  1. Boah, wie unendlich fies von dir, mich auf diesen Eintrag hinzuweisen. Dagegen kann mein 0815-Zitronentraum-Kuchen natürlich nicht im geringsten anstinken. Ich gebe mich geschlagen und werde den Rest des Sonntags garantiert vor mich hinsabbern … ;D

    Liken

      • Danke. Das sind liebe Worte einer Backkaiserin, in denen ich mich gerne sonne. 😉

        Ach was, wenn wir uns endlich mal treffen, dann wollen wir die Zeit sicherlich nicht mit kochen oder Backen vertrödeln sondern lieber schnacken. Also, ich jedenfalls. :yes:

        Liken

        • So würdest du mich nicht nennen wenn du meine missglückten Versuche schon alle gesehen hättest:))
          Vielleicht sollte ich mal ne Pleiten-Pech&Pannen Rubrik machen *grins.

          Bis jetzt stehen auf der Liste nur Sachen dieam nächsten Tag eh besser schmecken, also gut zum vorbereiten.
          so leicht kommst du mir nicht davon ;D
          Schnacken kann man hervorragend während dem Essen.

          Liken

          • Ist das so? Okay, es beruhigt mich, dass dir auch nicht alles gelingt. Das macht dich deutlich menschlicher. ;D

            Ich will dir ja auch gar nicht davonkommen. Da wäre ich ja schön blöd, bei all den kulinarischen Köstlichlichkeiten, die du mir in Aussicht stellst. 😉

            Liken

            • Ich hatte mal ne Kuchenbestellung von meiner Käsefrau, morgens aufgestanden – gebacken und nach kurzer Abkühlphase wollte ich ihn vom Boden lösen. ging aber nicht und irgendwie kam mir das Gefühl beim Messer drunterschieben komisch vor, also Teller drauf, stürzen und Boden abheben. Da hab ich dann gesehen das er vom Boden her in der Mitte noch roh war, die Pfirsiche waren wohl zu ’nass‘ um dafür verwendet zu werden. 🙄
              Also fix neuen Kuchen gebacken.
              Den unfertigen Teig hab ich rausgelöffelt, den fertigen Rest etwas klein gemacht, alles nochmal durchgemischt und in einem Topf noch mal in den Ofen gestellt und weitergebacken. Ab und an umgerührt und so viel mehr leckeres Braun gehabt wie üblich. Optisch war es nicht der Renner – aber seeehr lecker ;D
              Und die Käsefrau hat sich über den Ersatz ohne firsiche auch gefreut.;)

              Liken

  2. erst habe ich schon gedacht, du hättest nen Kartoffelkuchen backen wollen :)) :)) ggg
    – deine „armen“ Versuchskaninchen, wenn die einen „BAUCH“ bekommen, können die garnienich was dafür 😀 😉

    Liken

    • Neeeeeeeeeee, sind nur 4999 😉
      Wir hatten drei Tage jeweils ein Tortenstück un den Rest hab ich unter meinen Marktleuten verteilt bei denen ich immer einkaufe.
      So als kleines Dankeschön weil die immer so nett sind.
      Die waren alle der einhelligen Meinung VERDAMMT LECKER.;D

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s