Bitte bitte….

…. ich hab jetzt schon zwei Nominierungen – also auch 22 Fragen zu beantworten.

Mein Bedarf ist damit mehr als gedeckt!

*und wehe ihr knallt mich jetzt zu! 😉

Werbeanzeigen

9 Gedanken zu „Bitte bitte….

  1. 🙂 – na das ist natürlich doof. Wie ich auch schon einer anderen bei mir
    nominierten schrieb. ich denke einmal reicht völlig. Also ich bin wirklich nicht
    böse, wenn du hier nur einen Abzeichnest (ich bin noch nicht mal böse, wenn
    du es völlig lässt. *lach* ) – mach wie du denkst – und magst.

    Ich muss sagen – ich hatte zu Anfangs auch so den Gedanken:
    öhhh..ihhh… ein Stöckchen – keine Lust. Aber dann hat es irgendwie
    doch Spaß gemacht. 🙂

    Gefällt mir

    • Du bist SO gut zu mir!
      Als ich deine Nominierung gesehen habe, hab ich mir echt gedacht ‚ich will gar nicht bekannter werden – dafür ist mir zu wenig nach schreiben im Moment‘. aber das hat sich ja nun erledigt 🙄 Augen zu und durch. 😉

      Gefällt mir

  2. und wer entscheidet letztendlich wer diesen AWARD bekommt, ist es ein Losverfahren, oder bekommt der den Preis den man am liebsten mag, ich verstehe es nicht, wie es gehandhabt wird. ???

    Gefällt mir

    • Also ich denke mir das so, das Kind muss einfach einen Namen (Award) haben. Im Endeffekt ist es nichts anderes als ein Stöckchen, nur das man eben andere Blogger ’nominiert‘ die man gerne liest, so das sie es eben auch ausfüllen ‚müssen‘. So werden unterschiedliche Leute auf unterschiedliche Blogs aufmerksam, die sie sonst vielleicht nicht besucht hätten. denke mal das ist letztendlich Sinn und Zweck der Sache. Oder so ähnlich 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s