WIDERLICH und KRANK……

…. nein ich meine nicht diesen türkischen Hitler-Verschnitt und auch nicht diese Irren, die unter dem Deckmäntelchen „Glaube“ ihren Frust über ihr jämmerliches Leben an Unschuldigen auslassen.

Ich meine diese Asozialen (ich weigere mich SOWAS als Menschen zu bezeichnen!), besser bekannt als GAFFER, die bei Unfällen nur noch ihre Handys zücken und das Leid anderer Menschen filmen müssen! Die Polizei und Rettungskräfte behindern und inzwischen sogar bedrohen, wenn diese es wagen sie vom filmen abzuhalten!

Diejenigen die Menschenleben weniger wert befinden als ihr Ego!

Wie KRANK im Kopf muss man sein um sich an sowas zu ergötzen?

Wie KRANK im Kopf sind diejenigen, die solche Filme in den „sozialen“ Medien teilen und liken und diese IRREN noch weiter anstacheln?

Jeder der Rettungskräfte behindert erfüllt für mich den Tatbestand der vorsätzlichen Körperverletzung, wenn ein Verletzter stirbt weil die Ärzte nicht durchkamen sogar vorsätzlichen Mord!

Diese KRANKEN gehören empfindlich bestraft! Klar hat die Polizei zu wenig Einsatzkräfte und in so einem Moment auch wichtigere Prioritäten, als sofort von jedem die Personalien festzustellen (mal ganz abgesehen davon, das die Übeltäter gerne feige davonrennen). Aber es reicht ja schon ein Beamter, der jeden dieser Gaffer filmt und mit der Gesichtserkennung kann man später die Täter identifizieren und anklagen. Schliesslich ist von jedem von uns in irgendeinem Amt ein Foto hinterlegt, sei es Meldeamt, Zulassung oder ähnliches. Empfindliche Geldstrafen ab 5000,- € bis hin zu Haftstrafen in besonders schweren Fällen fände ich mehr als nur angebracht!

Sowas ist KEIN Kavaliersdelikt!

Ganz ehrlich – ich kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen möchte wenn ich Berichte darüber lese!

Werbeanzeigen

12 Gedanken zu „WIDERLICH und KRANK……

  1. Genau so ist es!
    Ich freue mich dann immer zu lesen, wenn die Polizei die Gaffer auch wirklich mal schön filmt und dann zu Recht ordentlich abfettet. Sie sollten da als Strafe auch grundsätzlich das Doppelte nehmen, egal wie hoch die ohnehin schon ist!

    Gefällt mir

    • Es kommen auch wieder andere – versprochen. 😉
      Aber das musste einfach raus. Da ich ja seit meinem ‚Ausflug‘ letztes Jahr nach Möglichkeit nur noch tiefenentspannt leben will, müssen solche Sachen raus damit ich mich nicht länger als minimal nötig aufrege.
      Ansonsten geht es mir mehr als nur gut – nur das Läppi juckt mich halt nicht so.
      Knutsch dich einfach mal – weglaufen is da nicht. 😉

      Gefällt mir

      • *StehtbedröppeltundabgeknutschtimBlogherum.* Äh, ja.
        Ich finde es auch schön, dich endlich mal wieder zu lesen, ich hätte mir eben nur gewünscht, dass der Anlass ein schönerer gewesen wäre. Wie geht es dir und Markus? Dein Mann hatte ja leider auf meine E-Mailantwort nicht mehr reagiert. Da hatte ich mir schon ein bisschen Gedanken gemacht.

        Gefällt mir

        • Nene, bedröppelt muss nicht sein – hab dich ja nicht abgeschlabbert *grins.

          Da kam ihm bestimmt nur was dazwischen und dann hat er’s verbasselt. Wenn das in seiner Rehazeit war, durchaus möglich, da war er immer ziemlich groggy.

          Uns geht es gut. Gerade wird der Urlaub im September verplant. Ich war Montag beim probearbeiten und muss nun warten bis Dienstag bevor ich Antwort bekomme. Markus Schulter macht einen auf Musterschülerin. Also rundherum alles im grünen Bereich.

          Hoffe bei dir auch?!

          Gefällt mir

  2. Genau so. Wenn ich in einer Notlage wär und die Handy-Gaffer würden irgendetwas behindern…die würd ich hinterher alle suchen. Und gucken, wie schnell die ihr Phone schlucken können (notfalls mit Hilfe).

    Gefällt mir

  3. Ich erlebe es immer wieder, dass auf der Gegenfahrbahn wegen der Unfälle auch Stau ist, weil die Leute sooo langsam an der Unfallstelle vorbeifahren, dass du Angst haben musst aufzufahren, weil sie obendrein dann auch noch direkt vorher bremsen, um alles genau sehen zu können. Solchen Leuten würde ich am liebsten von hinten das Auto verbeulen – echt grausam!
    Ich finde es gut, dass begonnen wurde, solche Leute zur Rechenschaft zu ziehen.

    Übrigens, …schön dich zu lesen! Bin ja auch nicht mehr so oft hier, aber ab und an schon.
    In den oberen Kommentaren habe ich gelesen, dass es euch gut geht – sehr schön! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s