Für dat Körper und dat Seelchen….

gibbet bei Hitze nix besseres als tiefgekühlten Gaumensexkuchen (für die, die mich  noch nicht so lange kennen, das ist ein extrem leckerer Schokikuchen)!

Nicht auftauen lassen, sondern zur Abkühlung ein kaltes Stückchen in den Mund und dann wenn es warm wird die Schoki-Explosion geniesen.

Durch das langsame essen reicht sogar schon ein kleines Stück, belastet also das Kalorienkonto nur minimal. Bewusst geniesen ohne schlechtes Gewissen.

Herz was willst du mehr? 😉

Hoffe ihr kommt gut durch den Tag und findet eure eigene ultimative Kühlung!

Werbeanzeigen

25 Gedanken zu „Für dat Körper und dat Seelchen….

  1. Das tut einfach nur gut.
    Ich hole mir ab und zu mal bei Rewe den TK-Kuchen „Almondy“, das ist ein schwedischer Madel-Schoki-Kuchen mit viiiiel dunkler Schokolade, den unaufgetaut in den Mund…..herrlich 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s