Vibrations

Heiß läuft das Wasser über meine Haut.
Mit geschlossenen Augen genieße ich den Strahl der Dusche.
Spüre wie sich meine Brustwarzen in prickelnder Erwartung aufstellen.
Meine Gedanken nur bei Dir.
Ich fühle, das Du weißt, heute will ich mehr.
Der Gedanke, Dein Spielzeug zu sein läßt mich am ganzen Körper vibrieren.
Jeder Wassertropfen der über meine Haut perlt ein Versprechen auf folgende Genüsse!!
Kaum kann ich meine Ungeduld bezähmen.
Ich will Dich!!
Will das Du mich einfach nimmst!!
Nicht zart heute, nein.
Will spüren das ich nur Dein bin.
Du mit mir machen kannst was Du willst.
In grenzenlosem Vertrauen mich Dir hingeben.
So wie es sonst keiner kann.
Langsam komme ich aus der Dusche, nehme mein Öl und reibe meinen noch nassen Körper damit ein, jeden Zentimeter kann ich meine Gier auf Dich dabei spüren.
Süße Ungeduld, genussvoll verzögernd.
Was soll ich anziehen, soll ich überhaupt??!!
Soll ich Dir zuvor kommen, mein Halsband anlegen??
Nein!!
Du wirst wissen das ich mich heute danach sehne.
Wie immer spüren was ich will.
Also gehe ich einfach zu Dir.
Du nimmst meine Hand und führst mich ins Schlafzimmer, hungrig suchen meine Lippen die Deinen, versunken in einem endlosen heftigen Tanz der Zungen.
Und plötzlich spüre ich das Leder auf meiner Haut.
Streichst mir damit über meinen erwartungsvoll zitternden Körper.
Und legst es mir an.
Dieses Gefühl, das ich dabei habe, werde ich wohl nie in Worte fassen können.
Doch es bleibt nicht beim Halsband, auch die Manschetten für die Handgelenke zauberst Du aus dem Nichts hervor.
Fixierst meine Hände über dem Kopf.
Betrachtest mich einfach nur.
Dein Blick bringt meinen Körper zum zucken.
Er drängt sich Dir entgegen, öffnet sich.
Bittet Dich, ihn zu erlösen.
Zu erfüllen.
Zum klingen zu bringen.
Und langsam beginnst Du auf ihm zu spielen………

Werbeanzeigen

Sie können einem wirklich leid tun *frechgrins

Jeder kennt das, man lebt in einer Beziehung, ist zufrieden und glücklich.

Doch der Partner oder die Partnerin hat ab und an ‚Ideen‘, Ticks, die man absolut nicht haben will.

Die meisten Frauen drücken z. B. mit leidenschaft Pickel aus, vor allem große dicke die saumäßig wehtun.

Oder sie machen leidenschaftlich gerne Knutschflecken, ok die Leidenschaft überwiegt normal bei Männern, aber eben nicht nur.
Hab ich euch schon mal erzählt, das, wenn man jemandem einen Knutschfleck an einer bestimmten Stelle am Auge macht, dieser ein Prachtexemplar von Veilchen bekommt?? *dankderohrengradenichtumdenganzenkopfgrinst

In einer ’normalen‘ Beziehung reicht es, wenn er ihr androht, ihr den Hintern zu versohlen, damit sie es bleiben lässt.

Was aber tun, wenn sie bei dieser Aussage und trotz dem vehementen abstreitens auch nur der kleinsten Maso-Ader, ein freudig-erwartungsvolles Glitzern in den Augen bekommt??!!

Mit was könnten diese armen Herrn denn drohen, damit sie es bleiben lässt??

Wie bekommen sie die tausend Teufelchen in den Griff, die in dem Moment in ihren Augen tanzen??

Aus so einem obengenannten Grund die Schmerzgrenze auszureizen wäre ja ein klassisches Eigentor, oder nicht??

Sie haben es wirklich nicht leicht, unsere ‚Herren‘ der Schöpfung *lach.

Wie passt eine Rebellin zu dem Nick life-of-devotion?!

Diese Frage wurde mir so ungefähr zu einem Kommentar gestellt *lächel

Liebe Verbalkanone, vielleicht kann ich mit nachfolgendem Blog deine Frage beantworten.

Hmmmmmm…

Bin ich dev??

Eigentlich würde ich sagen ja!!

Mit Leib und Seele!!

Doch wenn ich hier so stöbere, bin ich es wohl nicht.

Ich ’sieze‘ niemanden nur weil im Nick ‚Dom‘ steht, oder weil es aus den Blogs oder Vorlieben hervorgeht.

Ich halte nicht ehrfürchtig den Mund zu einem Thema nur weil ein ‚Dom‘ seinen Senf dazugibt, wenn ich es nun mal als Blödsinn empfinde.

Ich halte nicht alles was diese ‚Dom’s‘ so von sich geben für die Weltwahrheit!!

Ich behalte mir das Recht auf meinen gesunden Menschenverstand vor!!

Auf meine Meinungsfreiheit, auch als Sub!!

Die meisten die hier als ‚Dom‘ auftreten, sind in meinen Augen eh nur Wäschetrockner:

Klappe auf – heiße Luft – Klappe zu!!

Verhuschte Männchen die sich im realen Leben nicht hinterm Pc vortrauen und hier den großen Macker spielen.

Die bestehen dann natürlich auf politisch-korrektes Siezen und ähnliches, ist ja auch die einzige Möglichkeit domimant zu erscheinen. *lach

Ich war jahrelang im Yahoo-Chat unterwegs und mir sind viele dieser Exemplare über den Weg gelaufen.

Meine kleine Bisou müsste mich auch von dieser Zeit kennen, wenn ich den Nick in einer Mail richtig verstanden habe. 😉

Nichts machte mir zu dieser Zeit mehr Vergnügen, als Möchtegern-Dom’s zerlegen.

Eine selbstbewusste Sub geht ja gar nicht!!

Da wurde sofort gepöbelt, die Sprache ging unter die Gürtellinie.

Man hatte einfach sofort auf die Knie zu fallen vor dem Pc, wenn so einer den Raum betrat, ansonsten war man keine Sub sondern ein Fake.

Halloooooooooooooooooooooooo??!!

Damit ich vor jemandem die Knie beuge, muss mir derjenige erst mal beweisen, das er es wert ist!!

Es ist ein Geschenk und bestimmt nicht für Ich-möchte-gerne-Hinz-und-Kunz!!

Wenn mich also nun jemand für nicht dev hält, ok, kann ich mit leben.

Mein Schatz weiss es besser und das ist das einzige was zählt!!

Vor ihm beuge ich meine Knie mit Hingabe und aus ganzem Herzen!!

Denn er ist stark genug um mich im Kreuz zu haben. *grins

Sein Verstand ist meinem ebenbürtig und er liebt unsere Wortgefechte genauso wie ich.

Und er weiss um den Wert wenn ich mich letzendlich doch unterwerfe.

Einfach kann jeder!!

Und deshalb ist er der Erste und Einzigste dem ich mein Halsband in die Hände gelegt habe und der es mir angelegt hat!