Wenn die eine Hand nicht weiss was die andere tut oder auch…

….so pusht man die Gesundheitskosten!

Vor ein paar Wochen hat mir meine Krankenkasse nach Rücksprache mit dem medizinischen Dienst eine Reha ans Herz gelegt.

Da ich denke das mir die durchaus was bringen könnte, hab ich also mit meinen Ärzten Rücksprache gehalten und dann den Antrag gestellt.

Soweit alles gut.

Am Wochenende hab ich ein Schreiben mit Termin vom medizinischen Dienst im Briefkasten.
Erst dachte ich ja das hängt mit der Reha zusammen.
Bis ich dann genauer nachgelesen habe.
Die wollen feststellen, ob meine Krankschreibung überhaupt noch begründet ist.:crazy:

Wenn da Zweifel bestehen würden, würden sie ja wohl keine Reha befürworten!|-|

Also vollkommen widersinnig, das nun für diesen Termin Geld verplempert wird!

Typisch für unsere Systeme, egal ob Gesundheit oder sonst etwas.
Solange die Kommunikation bei denen intern nicht stimmt, werden die Kosten immer weiter steigen.:roll:

Bananenrepuplik Deutschland

Werbeanzeigen