Ich liebe es!

Urlaubsplanung ist was herrliches!!!

Vor allem wenn man viele gute Freunde und Familie unter einen Hut bringen kann!

Und eine liebe Ferienwohnungvermieterin hat, die selbst unmögliches möglich macht. Sollte einer von euch mal in der Fränkischen Schweiz Urlaub machen wollen, ich hätte da einen super Tipp für eine Ferienwohnung! 😉

Hauptziel unseres Urlaubs sind natürlich meine Eltern, die naturgemäß inzwischen in einem Alter sind, bei dem man froh ist sie noch treffen zu können!

Natürlich gibt es in Bayern auch noch andere Menschen die ich unbedingt sehen will, wenn ich schon mal da bin. Die freuen sich genauso darauf mich/uns zu sehen, das sie alle kein Problem damit haben, dann eben für ein paar Tage zu uns in die FeWo zu kommen. So das wir nicht jeden einzeln anfahren müssen.

Ok, ein Treffen ist doch ausgegliedert. Nach der Zeit bei meinen Eltern werden wir noch Familie Glühgockel für ein paar Tage besuchen, bevor es wieder nach Hause geht. Das haben wir schon seit 2014 vor und dieses Jahr klappt es endlich und wir freuen uns schon sehr darauf!

Aber ich darf mich nicht nur darauf freuen, sondern auch schon auf Silvester. Bisher kamen meine Mädels da zu mir. Aber da es für den Fahrer heißt am Tag nach der Rückfahrt morgens um 6 schon wieder arbeiten zu müssen und das für ihn sehr stressig ist, haben wir dieses mal überlegt es auch in die FeWo zu verlegen wenn möglich. Das wären dann nur noch 2h Fahrzeit und die reißt man ja auf einer Ar***backe ab. Und was soll ich sagen – auch das klappt, da meine Vermieterin da für uns eine Ausnahme macht und die Wohnung doch frei gibt. Man könnte fast meinen die mag uns. 😉

Und nun kümmere ich mich mal darum wer wann im Juli zu uns kommt.

Wünsche euch ein superschönes Wohenende mit vielen Gründen für ein Lächeln im Herzen.

Werbeanzeigen